09 / 2016

pressebild

Zurück

Am 29. August 2016 beginnt die erste Präsenzphase für den mittlerweile 18. Jahrgang der Bayerischen EliteAkademie.

Unsere 38 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kommen aus den unterschiedlichsten Fächern, nicht nur der Natur-, Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften, sondern auch aus Computerlinguistik, Jura, Musikwissenschaft, Nanostrukturtechnik, Philosophy and Economics und Psychologie. Damit  treffen in den Veranstaltungen vielfältige und verschiedenartige Perspektiven aufeinander, die es jedem Einzelnen ermöglichen, das Denken anderer Fachrichtungen kennenzulernen und den eigenen Horizont zu erweitern.

Unser Programm umfasst wie gewohnt interessante Seminare bei renommierten Dozenten, eine interdisziplinäre Projektarbeit zu Themen am Puls der Zeit, eine Auslandsakademie in Asien, eine Reise nach Brüssel sowie Kaminabende mit Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur. In der ersten Präsenzphase gestalten die Seminare neben Universitätsprofessoren und Psychologen, erfahrene Praktiker wie Prof. Dr. Andreas Georgi, und Thomas Sattelberger, langjährige Vorstandsmitglieder von Dresdner Bank bzw. Telekom AG.  An den Kaminabenden geben Frau Milagros Caiña Carreiro-Andree, Vorstandsmitglied bei BMW, Frau Isabell Zacharias, Landtagsabgeordnete der SPD, und der österreichische Generalkonsul Dr. Helmut Koller Einblicke in ihre persönlichen Entwicklungswege.

Zurück